Einsatzeinheit Wesel 01Einsatzeinheit Wesel 01

Sie befinden sich hier:

  1. DRK in Voerde
  2. Einsatzeinheit Wesel 01
IMG_8729_01.jpg

Einsatzeinheit Wesel 01

Unsere Bereitschaft bildet gemeinsam mit den Kollegen aus Dinslaken und Hünxe die Einsatzeinheit NRW Wesel 01.
Diese ist eine multifunktionale, autark einsetzbare und landesweit einheitliche Komponente des Sanitäts- und Betreuungsdienstes zur Versorgung von Patienten und unverletzten Betroffenen. Sie besteht aus einem Führungstrupp, einer Sanitäts- und Betreuungsgruppe sowie der unterstützenden Technikgruppe.

Führungstrupp

Die EE NRW wird vom Führungstrupp geführt und dieser kommuniziert mit der übergeordneten Führungsebene, dabei obliegt dem Zugführer die Gesamtführung. Die medizinische Leitung hat der Arzt, welcher der Sanitätsgruppe zugeordnet ist.
Der Führungstrupp ist für Personal und Material der Einheit verantwortlich. Dieser nimmt Einsatzaufträge von vorgesetzter Stelle entgegen, sichtet und dokumentiert die Aufträge und leitet sie an die Gruppenführer weiter.

Personal
• 1 Zugführer
• 1 Gruppenführer
• 2 Führungsgehilfen
Ausstattung
Einsatzleitwagen (ELW)

Sanitätsgruppe

Die Sanitätsgruppe unterstützt den Rettungsdienst bei einem Massenanfall von Verletzten (MANV) und wirkt in der Gefahrenabwehr mit. Diese errichtet und unterhält an der Unfall-/Gefahrenstelle mobile Unfallhilfsstellen. 
Die Sanitätsgruppe gehört außerdem dem Patiententransportzug bei, welcher beispielsweise bei einer Evakuierung Betroffene aus dem Schadensgebiet transportiert.

Personal
• 1 Gruppenführer
• 1 Arzt
• 2 Rettungssanitäter
• 6 Rettungshelfer
Ausstattung
• 1 Gerätewagen Sanitätsdienst
• 1 KTW-B (gestellt von der Bundesrepublik)
• 1 KTW-B (DRK eigenes fahrzeug)

 

Betreuungsgruppe

Die Betreuungsgruppe der Einsatzeinheit betreut und versorgt betroffene Menschen mit lebensnotwendigen Versorgungsgütern, außerdem sorgt sie für die Verpflegung und eine vorübergehende Unterbringung.
Bei größeren Einsätzen der Feuerwehr oder auch Polizeieinsätzen wird die Betreuungsgruppe mit der Verpflegung der Einsatzkräfte beauftragt, auch die Verpflegungsausgabe wird von dieser Gruppe übernommen.

Personal
• 1 Gruppenführer
• 3 Truppführer
• 11 Helfer
Ausstattung
• 1 Betreuungskombi mit Betreuungsanhänger
• 1 Betreuungskombi
• 1 Betreuungs-LKW

 

Gruppe Technik und Sicherheit

Die Hauptaufgabe der Gruppe Technik- und Sicherheit (TeSi) ist die technische Unterstützung der
Sanitäts- und Betreuungsgruppe, außerdem ist diese für die Sicherheit der Einsatzeinheit
zuständig. Mit Hilfe der TeSi Gruppe ist der autarke Einsatz der Einsatzeinheit möglich.

Personal
• 1 Truppführer
• 3 Helfer
Ausstattung
• 1 Technikkombi mit Technikanhänger